Vertreterinnen und Vertreter der Presse sowie der Medien können sich mit ihren Anfragen direkt an den Ansprechpartner für Medienanfragen wenden:

  Herr Schömer
0681 94781 24

Um auf sicherem Weg mit der Dienststelle der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit in Kontakt zu treten, besteht die Möglichkeit, das sichere Kontaktformular oder den öffentlichen Schlüssel zu verwenden.